Kundenbeziehungsmanagement, oder: Das Worst-Case-Szenario

Nehmen wir an, Ostern stünde vor der Tür. Ihr Betrieb möchte Osterkarten an seine geschätzten Kunden verschicken. Nun steht die Marketingabteilung vor einem Desaster: Der Geschäftsführer hat die Kundenadressen nach Relevanz oder Auftragsvolumen sortiert, der Vertrieb hat einen Teil davon, die Rechnungsabteilung hat alle, diese sind aber wiederum in einer Warenwirtschaftssoftware. Obendrein sind unzählige Dopplungen vorhanden, einem einzigen Kunden sind mehrere gleiche oder verschiedene Adressen zugeordnet. Und überhaupt - die Kundenadressen sind nicht thematisch in Kategorien eingeordnet.

Dopplungen beseitigen

Der Abteilungsleiter hat die Anschrift Windecker Weg 4, die Rechnungsabteilung die Eiserfelder Straße 18 - beide Adressen sind aber "Fahrzeugbau Hartmann" zugeordnet. Keiner kennt nun die tatsächliche Anschrift des Kunden. Kommt Ihnen bekannt vor? Mit der einmaligen Zusammenführung aller aktuellen Adressen und Einordnung ebendieser in die cobra-Datenbank werden nerven- und vor allem zeitraubende Adressaktualisierungen und das stundenlange Durchforsten von Kontaktlisten obsolet.

Überschaubarkeit durch Kundenkategorien

Nun haben Sie keine Dubletten, keine falschen Adressen mehr. Aber Sie wollen schließlich nicht nur Weihnachtskarten an Ihre Kunden rausschicken, sondern Anschreiben vollkommen verschiedener Art. Sie brauchen Kategorisierungen Ihrer Kundenadressen, und diese liefert Ihnen cobra: Klassifizieren Sie Kunden nach Vor- und Zunamen, um personalisierte Anschreiben zu fertigen. Kategorisieren Sie Geschäftsfreunde nach Geburtsdatum, um Glückwünsche zu versenden. Ordnen Sie Ihre Adressen nach Zuständigkeit (z.B. Marketing, Einkauf), um zielgerichtete Mailings zu versenden. Sie wollen Angebote über gasbetriebene Heizungsanlagen aussenden? Separieren Sie Ihre Kundenadressen mit nur einem Klick nach Betrieben mit Öl- und Betrieben mit Gasheizungen. Sie erhalten eine geordnete Liste, zugeschnitten auf die interessantesten Kontakte, die Sie nur noch abarbeiten müssen. Die Optionen sind grenzenlos.

Eine Software, alle Schnittstellen

Die verschiedenen Datenbanken und Softwares müssen also im optimalen Fall alle verknüpft sein und sich automatisch aktualisieren. cobra CRM schafft Abhilfe: Einmal aufgesetzt und mit allen wichtigen Kontakt- und Adressdaten versorgt, bedienen sich alle Ihre Mitarbeiter der Vorzüge dieser Software. Neue Kontakte werden eingetragen, Adressänderungen und dergleichen in cobra aktualisiert. Dann trägt die Software ebendiese Änderungen in allen mit ihr verknüpften Programmen nach. Und langwierige Zusammenführungen aus Hunderten von Excel-Tabellen sind Geschichte.

Wir sind cobra-Flüsterer

Eine Optimierung Ihrer Kundendatenbanken ist toll, aber die Umstrukturierung klingt kompliziert? Dann greifen wir Ihnen unter die Arme. Unser Team unterstützt seit mehr als 16 Jahren täglich Dutzende von Unternehmen bei der Kundenakquise. Wir tragen den seltenen Titel "cobra solution partner" und wissen, wovon wir reden. Angefangen bei den Adresskorrekturen in Ihrem cobra CRM über Schulungen Ihres Teams bis hin zur vollständig ausgelagerten Kundenakquise - wo Bedarf ist, unterstützen wir Sie. Probieren Sie es aus (Link).

Kontaktformular

Ihr Anliegen
Sie können mittels des Formulars unten aber auch bequem und schnell per Telefon Kontakt mit uns aufnehmen.

+49 2772 576915-0